casino online slot machines

Wann Wird Konto Gesperrt

Wann Wird Konto Gesperrt Entsperren Ihres Kontos

Eine der Institutionen, die eine Kontosperrung in Auftrag geben kann, ist die Bank selbst. Sie sperrt das. Was ist mit der Kontosperrung durch die Bank überhaupt gemeint? Wann wird ein Konto gesperrt? Konto gesperrt wegen Pfändung? – Wie es. Wann wird ein Konto gesperrt? Folgen einer Kontosperrung. Kontosperrung durch die Bank: Wann darf die Bank mein Konto sperren? Konto gesperrt wegen​. Der Begriff Kontosperrung meint, dass einem Kontoinhaber der Zugriff auf sein Hat die Bank das Konto aus einem der obigen Gründe gesperrt, wird sie die. Wird das Konto gesperrt, weil Schulden aufgelaufen sind, ist dringender Handlungsbedarf. Einer der ersten Schritte sollte die Umwandlung in ein P-Konto sein.

Wann Wird Konto Gesperrt

Nach einer Kontopfändung wird das Guthaben auf Ihrem Konto bis zur Höhe der Pfändung gesperrt. Es gibt keinen automatischen Schutz Ihres Existenzminiums,​. Wann wird ein Konto gesperrt? Folgen einer Kontosperrung. Kontosperrung durch die Bank: Wann darf die Bank mein Konto sperren? Konto gesperrt wegen​. Wird das Konto gesperrt, weil Schulden aufgelaufen sind, ist dringender Handlungsbedarf. Einer der ersten Schritte sollte die Umwandlung in ein P-Konto sein. Wann Wird Konto Gesperrt

Wann Wird Konto Gesperrt Video

Paypal hat ohne Grund von mehreren Hunderten Menschen Konten gesperrt und Gelder eingefroren Pfändungs-Hotline Mo-Fr von Uhr. Hallo, ich habe ein P-Konto. Ich brauche Hilfe. Dies erfolgt durch die Zustellung eines beim Amtsgericht erwirkten Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses oder einer Pfändungs- und Einziehungsverfügung an die Sparkasse. Bei welcher Behörde darf ich dies mit Nachweisen zur Anzeige bringen? Ich stand mit euro im Plus. Wo Wurde Albert Einstein Geboren sich das Inkassounternehmen hierauf einlässt, wird man sehen. Australia - English. Im Folgemonat muss dieser Stargames Online dann allerdings vollständig aufgebraucht werden. Filiale finden. Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Funktioniert die EC-Karte nicht mehr? Die Nachfrage beim Bankangestellten bringt dann Klarheit: Das Konto ist gesperrt. Was nun? Lesen Sie u. a. hier: Was tun bei einer Kontosperrung? Diese. Wenn Ihr Konto gesperrt wird, haben Sie Zeit, die erforderlichen Änderungen auf Ihrer Website. Nach einer Kontopfändung wird das Guthaben auf Ihrem Konto bis zur Höhe der Pfändung gesperrt. Es gibt keinen automatischen Schutz Ihres Existenzminiums,​. Gründe für die Sperrung und Deaktivierung von Konten. Microsoft-Konten werden in der Regel gesperrt, wenn der Kontoinhaber gegen unseren. Kontosperrung – nun sollte schnell gehandelt werden. Wer nicht mehr über das Guthaben auf seinem Konto verfügen kann, sollte.

Wird das P-Konto nämlich nicht rechtzeitig eingerichtet, kommt es zur Kontosperrung und der Gläubiger kann das komplette Guthaben abbuchen. Die Sätze 1 bis 3 gelten entsprechend, wenn das Guthaben auf einem Girokonto des Schuldners gepfändet ist, das vor Ablauf von vier Wochen seit der Zustellung des Überweisungsbeschlusses an den Drittschuldner in ein Pfändungsschutzkonto umgewandelt wird.

Wie bereits erwähnt kann dabei ein bestehendes Konto umgewandelt oder aber ein neues eingerichtet werden. Die Bank kann sich dagegen nicht sperren.

Sie ist gesetzlich dazu verpflichtet , innerhalb von vier Tagen nach Antragsstellung ein solches Konto zur Verfügung zu stellen.

Gut zu wissen: Für die Umwandlung bzw. Einrichtung eines P-Kontos dürfen Banken keine Gebühren erheben. Allerdings können — wie für ein herkömmliches Girokonto auch — Kontoführungsgebühren anfallen.

Das ist eine Möglichkeit, wenn die Summe nicht ausreicht, um damit das Existenzminimum zu wahren. Ist ein Schuldner etwa zu Unterhaltszahlungen verpflichtet oder werden auf sein Konto HartzLeistungen für die Mitglieder seiner Bedarfsgemeinschaft ausgezahlt, so lässt sich der Grundfreibetrag erhöhen.

Hierzu muss der Bank ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden. Auch das Kindergeld oder andere Sozialleistungen können so geschützt werden.

Zusätzlich mögen sich viele Betroffene fragen, ob ein P-Konto, welches als Schutz vor der Kontosperrung nach einer Pfändung eingerichtet wird, auch dazu benutzt werden kann, um Guthaben anzusparen.

Wie wir bereits erwähnt haben, ist ein gewisses Guthaben auf dem P-Konto geschützt. Nur der darüber hinausgehende Betrag darf gepfändet werden.

Nun kann es aber auch dazu kommen, dass eine Kontosperrung trotz P-Konto erfolgt. Wie kann das sein? Grundsätzlich gilt Folgendes: Jede Person darf nur ein einziges Pfändungsschutz-Konto besitzen — ansonsten könnten mehrere Freibeträge addiert werden.

Des Weiteren muss er mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Zusätzlich drohen Strafzahlungen. Zusätzlich leitet das Amt schnell Schritte gegen den Schuldner ein.

Im Gegensatz zu anderen Gläubigern muss es sich nicht erst ans Gericht wenden, um eine Vollstreckung zu erreichen. Auch ohne vorheriges Mahnverfahren kann das Finanzamt eine Kontosperrung durch eine entsprechende Kontopfändung in Auftrag geben.

Lässt das Finanzamt Ihr Konto sperren, besteht die Pfändung so lange, bis die Schulden beglichen wurden. Als Alternative haben Sie die Möglichkeit, eine Ratenzahlung zu beantragen.

Bedenken Sie jedoch, dass Sie auch dabei den zusätzlichen Säumniszuschlag zahlen müssen. Ist es erst einmal so weit gekommen, dann sind Sie meist selbst für den Verlust verantwortlich.

In der Regel ist die Bank nämlich nicht dazu verpflichtet, für die Erstattung des verlorenen Geldes zu sorgen. Doch was müssen Betroffene tun?

Auch jede Bank hat dafür speziell eingerichtete Nummern. Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, eine komplette Kontosperrung vorzunehmen.

Dann sind nämlich auch keine Abhebungen per Lastschrift mehr möglich. Bildnachweise: — fotolia. Ich habe ein Problem mit K.

Ich war angenehm überrascht, dass mein Konto steckengeblieben war. Von der Bank wurde mir gesagt, dass es von K.

Die erste Summe, die ich bei e. Ist das legal, was soll ich tun? Ich muss erwähnen, dass es sich um ein vertrautes Konto handelt und k. Ich bekomme immer erst mitte des Monats Gehalt und so ist auch immer Geld vom vorherigen Monat auf meinem Konto.

Meine Bank hat jetzt mein Konto gesperrt, obwohl ich den Freibetrag noch nicht erreicht habe diesen Monat. Darf die Bank das?

Sie müssen jeden Monat über den pfändungsfreien Betrag verfügen können. Nähere Informationen erhalten Sie bei einer Schuldnerberatungsstelle oder einem Anwalt.

Hallo…Ich hab eine Frage Habe gestern eine Pfändungsverfügung bekommen. Ist mein Konto jetzt gesperrt oder komm ich noch an mein Geld?

Sie sollten Ihr Girokonto so schnell wie möglich in ein P-Konto umwandeln lassen. Hallo, ich habe ein P-Konto. Unsere Familie besteht aus 4 Personen.

Habe heute die Freibetragsgrenze beim Job — Center erhöhen lassen. Aber die Bank weigert sich, das Geld auszuzahlen. Die zuständige Filiale wäre dafür nicht zuständig sondern die Zentrale in Frankfurt.

Ist dieses Vorgehen rechtlich in Ordnung? Wir haben fast nichts mehr im Kühlschrank und sind auf Spenden anderer Leute angewiesen. Können Sie mir mit einem Tipp helfen?

Eine Schuldnerberatungsstelle oder ein Anwalt kann Sie hinsichtlich des weiteren Vorgehens beraten. Hallo darf das Landgericht einfach ein Konto platt machen muss für das Geld für 4 Personen einkaufen und das andere bezahlen Miete Strom letzte Zahlung wahr im Dezember von mir sogar 20 Euro.

Sie sollten schnellstmöglich ein P-Konto einrichten lassen. Mfg Peter. Ich habe im Januar ein PKonto beantragt aufgrung einer Pfändung.

Nun ist wieder Lohn eingegangen, der den Pfändungsfreibetrag nicht übersteigt. Trotzdem kommeich wieder nicht an mein Geld und noch kenne ich den Grund dafür nicht.

Ist das Rechtens? Erst danach ist eine Einschätzung möglich. Das Amtsgericht hat meine Kontosperrung aufgehoben weil es sich um Sozialgeld handelt.

Un will die Bank die Sperre nicht aufheben. Was kann ich tun? Weitere Hilfe erhalten Sie bei einer Schuldnerberatungsstelle oder einem Anwalt.

Vielen dank. Eine Schuldnerberatungsstelle oder ein Anwalt kann Ihnen weiterhelfen. Sozialleistung überschreitet nicht den konto Pfändungsfreibetrag liege sogar noch darunter.

Ist der Inkasso berechtigt über die Auszahlung zu verfügen. Meine Frau und ich ha ben ein Gemeinschaftskonto.

Falls einer von uns stirbt,kommt der andere noch an das Konto? In der Regel wird es sich um ein sogenanntes Oder-Konto handeln.

In diesem Fall können Sie ohne Zustimmung des anderen Kontoinhabers bzw. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Bank. Wenn ich die freibetragsgrenze erhöhen lassen habe, meine Bank alle Unterlagen hat, wie lange muss ich dann auf die Freischaltung meines geldes warten?

Hallo, mein Gehalt geht auf das Konto meiner Tochter kein Gemeinschaftskonto. Darf dieses Konto wegen meiner Schulden gepfändet werden?

Ich habe eine Pfändung auf meinem Konto, wo ich keine Information drüber habe und rufe bei der Bank an die mir das erzählen.

Die Bank hat am Freitag bis 18 Uhr gearbeitet das Geld ist aufm dem Konto sogar mehr aber es wird erst am Montag überwiesen und das Konto wieder freigestellt.

Und ist es normal das Mitarbeiter der Bank lieber Feierabend machen anstatt schnell was zu überweisen und wir am Wochenende ohne Geld dastehen?

Dürfen die das? Bei einer Kontosperrung bleibt das Konto in der Regel so lange gesperrt, bis die Schulden abbezahlt wurden.

Mir wurde von einem Inkasso Mitarbeiter gesagt, ich muss in Raten zahlen, ansonsten wird mein Konto für 4 Wochen gesperrt, auch wenn es ein P-Konto ist.

Stimmt das oder war das nur eine Androhung, damit ich dir Raten zahle. Ich hatte vorher wegen einer anderen Schuld eine Vermögensauskunft unterschrieben und muss trozdem dem Inkasso Büro mnl.

Ein P-Konto darf nicht komplett gesperrt werden. Alles war perfeckt bis ich bei mc donelts bestellte. Ich wollte mit Karte Bezahlen das ging nicht.

Fann bin ich schnell zur Bank und wollte geld abheben. Danach habe ich ein Kontoauszug bekommen wo drauf stand : Der ausgewiesene kontostand berücksichtigt nicht die wertstellung der einzelnen Buchungen.

Dies bedeutet, dass der angezeigte Betrag nicht dem tatsächlichen Kontoguthaben entsprechend muss und bei geduldeten Kontoüberziehung anfallen können.

Buchungen und Wertstellungen fallen nämlich oft nicht auf den gleichen Tag. Ich habe am Montag erfahren das meine Bank mein Konto gesperrt hat.

Wollte mich im online Banking einloggen angeblich 3 mal Pin falsch eingegeben. War dann am Montag Da ich aber nach wie vor noch Abbuchungen sehe auf dem Konto aber nicht zugreifen kann frag ich mich warum?

Ich sehe täglich am Handy Abbuchungen und geldeingänge aber habe kein Zugriff online. Darf die Bank einfach so ein Konto sperren oben Ankündigung?

Ich bin auf mein Lohn angewiesen. Habe darauf die hauptzentrale der Bank angerufen dort ist aber nichts hinterlegt und der Sachbearbeiter verweigert mir mein Konto in ein p Konto umzuwandeln.

Eine Ankündigung muss in der Regel nicht erfolgen. Ein Anwalt kann Sie zum weiteren Vorgehen beraten. Hallo ich habe ein Problem im März kam Geld drauf wo ich nur bis zum Freibetrag abheben konnte also habe ich mir Erhöhung machen lassen da ich drei Kinder habe und Mann bekam ich Euro Freibetrag konnte dann im April das Geld abheben aber im April kam nochmal drauf also stehen jetzt wieder drauf aber wurden nur frei geschaltet der Rest ist gesperrt soll gepfändet werden obwohl ich jetzt im mai nicht einmal meinen Freibetrag bekommen habe.

Kann die Gemeinde das Konto wieder freischalten lassen, wenn man sich ihr gegenüber erklärt und beweisen kann, dass die Forderung nicht gerechtfertigt ist?

Liegt eine ungerechtfertigte Forderung vor, sollte die Sperre wieder aufgehoben werden. Kann ein gerichsvollzieher das konto meines vaters sperren, weil ein rechtsanwalt das beantragte?

Er ist nur kontoinhaber aber auch nicht der schuldner. Zugriff hat nur sein kind mit partner.. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei einem Anwalt.

Dieser kann den Fall prüfen. Ich führe bei der S. Trotz Pfändungsschutz hat die Bank vor ein paar Tagen mein Konto gesperrt und ich kann weder Geld abheben noch Überweisungen tätigen.

Es handelt sich um mein einziges P-Konto und der mir zur Verfügung stehende Rahmen wurde auch nicht überschritten.

Hallo , heute bekam ich einen Anruf vom Inkasso Dip ,man teilte mir mit das Sie eine Kontosperrung Beantagen, wenn ich Ihnen nicht ein endspechendes Angebot zu meinen Schuldenrückzahlung mache..

Bekomme Rente und Grundsicherung im Alter. Darf mein Konto gespert werden bzw. Pfändbares Einkommen, welches die Freigrenzen überschreitet, kann jedoch gepfändet werden.

Wird dieser wie eine Lastschrift einfach abgeführt? Gibt es eine vorübergehende Sperrung des gesamten Kontos?

Hallo, ich habe heute nach längerem hin und her erst von der Bank erfahren warum ich trotz neuer Karte, die ich heute bekam keinen Zugriff auf mein Konto habe Guthaben über Euro.

Mein Mann ist vor 2 Jahren verstorben, ich habe Sterbeurkunde abgegeben und mir wurde gesagt da wir alle Vollmachten bei der Bank vor ca.

So kamen auch meine Einnahmen, Witwenrente und Kindergeld auf das Konto. Das geht nach Testament. Hat der Verstorbene ein notarielles Testament hinterlassen, genügt der Nachweis über die Testamentseröffnung als Nachweis gegenüber der Bank.

Denn nur alle Erben gemeinsam können über das Konto verfügen. Das müssen sie einstimmig tun. So wird vermieden, dass ein einziger Erbe das Konto abräumt und die anderen wider Willen leer ausgehen.

Sie sehen also: Die Bank handelt völlig korrekt, wenn sie direkt nach dem Tod des Kontoinhabers den Hinterbliebenen den Zugriff zunächst verweigert.

Viele Banken machen es aber möglich, zumindest die Beerdigungskosten direkt vom Konto des Verstorbenen zu bezahlen. Dazu gehen Sie als Angehöriger hin und reichen die entsprechenden Rechnungen im Original ein.

Dann steht dem Zugriff auf das Konto des Verstorbenen auch nichts mehr im Wege. Erhard Liemen ist Chefredakteur verschiedener, international renommierter Informationsdienste.

Seit betreut er den angesehenen und erfolgreichen Dienst " Der Deutsche Wirtschaftsbrief ". Erhard Liemen. Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen.

Eesti - Eesti. Hrvatska - Hrvatski. India - English. Indonesia Bahasa - Bahasa. Ireland - English. Italia - Italiano. Malaysia - English.

Nederland - Nederlands. New Zealand - English. Philippines - English. Polska - Polski. Schweiz - Deutsch.

Singapore - English. South Africa - English. Srbija - Srpski. Suomi - Suomi. Sverige - Svenska. United Kingdom - English.

United States - English. Neben einer Sperrung auf Initiative des Kontoinhabers selbst, etwa weil die EC-Karte gestohlen wurde oder auf andere Weise abhanden gekommen ist, sind weitere Gründe möglich, insbesondere die Kontosperrung durch die Bank , aufgrund einer Pfändung oder auf Initiative des Finanzamts.

Unter bestimmten Voraussetzungen ist die Bank berechtigt, das Konto eines Kunden zu sperren. Zum einen kann eine Kontosperrung aus Sicherheitsgründen zum Schutz des Kontoinhabers erfolgen.

Zum anderen kann die Bank bei gewissen abredewidrigen Verhaltensweisen eine Kontosperrung vornehmen, etwa wenn ein Darlehensnehmer der Bank die fälligen Tilgungsraten eines Kredits nicht rechtzeitig zahlt.

Ebenso kann eine ungenehmigte Überziehung des Kontos zu einer Sperrung führen, unabhängig davon, ob das Konto über einen Dispokredit verfügt oder nicht.

Überzieht der Kontoinhaber den Überziehungsrahmen seines Dispos oder schlicht sein Konto ohne Dispo ohne die Genehmigung der Bank, kann sie eine Sperrung vornehmen.

Wird dem Kontoinhaber eine Straftat , beispielsweise Geldwäsche , vorgeworfen, so kann die Bank ebenfalls das Konto sperren.

Gleiches gilt für den Fall, dass ein Inhaber eines Gemeinschaftskontos verstorben ist und keine Vereinbarung dahingehend getroffen wurde, dass der überlebende Inhaber auch allein über das Konto verfügen darf.

In diesem Fall sind nur die Erben berechtigt, die Kontosperrung aufzuheben. In jedem Fall sollte Kontakt zur Bank aufgenommen werden, um die Ursache der Kontosperrung herauszufinden.

Hat die Bank das Konto aus einem der obigen Gründe gesperrt, wird sie die Sperrung erst wieder aufheben , wenn die zugrundeliegende Ursache behoben wurde.

Kann eine Person Rechnungen oder sonstige Geldschulden nicht mehr begleichen , so können Gläubiger ihre Forderungen mit Hilfe eines Vollstreckungstitels durchsetzen und durch die Kontopfändung befriedigen.

In der Regel wird der Kontopfändung ein Vollstreckungstitel zugrundeliegen aus:. Die Kontopfändung ist ein Unterfall der Zwangsvollstreckung in Forderungen und sonstige Vermögensrechte vgl.

Der gerichtliche Pfändungsbeschluss vgl. Daher hat der Schuldner infolge des Beschlusses keinen Zugriff mehr auf sein Kontoguthaben, welches im Wege der Zwangsvollstreckung an den Gläubiger überwiesen wird, um dessen Forderung en zu befriedigen.

Allerdings darf die Durchführung der Pfändung erst vier Wochen nach der Zustellung des Überweisungsbeschlusses durchgeführt werden vgl.

Damit soll dem Kontoinhaber ermöglicht werden, etwa einen Antrag auf Freigabe von unpfändbaren Lohneingängen zu stellen. Demnach darf das Arbeitseinkommen als Single nicht gepfändet werden, wenn es, je nach Zeitraum, für den es gezahlt wird nicht mehr als 1.

Werden Steuerschulden nicht fristgerecht oder gar nicht beglichen, kann das Finanzamt nicht nur unter Umständen hohe Versäumnisgebühren erheben, sondern ebenso eine öffentlich-rechtliche Kontopfändung und damit Sperrung des Kontos erwirken.

Im Unterschied zu einem privatrechtlichen Gläubiger muss das Finanzamt als Behörde nicht zuerst einen gerichtlichen Vollstreckungstitel beantragen.

Vielmehr liegt der Titel in einem Leistungsbescheid , den das Finanzamt dem Schuldner zuvor übersandt hat. Es kann dann mittels einer durch das Finanzamt selbst ausgestellten Pfändungs- und Einziehungsverfügung vollstrecken vgl.

Die Vorschriften den Pfändungsschutzes gelten auch bei einer Vollstreckung mittels Pfändungs- und Einziehungsverfügung. Das Finanzamt lässt sich in manchen Fällen auch darauf ein, dass man die Steuerschulden in Raten zahlt.

Von daher sollte man versuchen, mit dem Finanzamt eine Ratenzahlung zu vereinbaren. Nach erfolgter Einigung wird das Finanzamt die Bank entsprechend informieren und der Aufhebung der Kontosperre zustimmen.

Wenn das Finanzamt zu Unrecht eine Kontosperrung veranlasst hat, muss dieser Zustand unverzüglich aufgehoben werden.

In diesem Fall sollte man unverzüglich entsprechende Belege dem Finanzamt bzw. Eine gesetzliche Regelung dazu, wie lange ein Konto gesperrt werden darf, gibt es nicht.

Grundsätzlich kann das betroffene Konto daher so lange gesperrt bleiben, bis die Ursache für die Kontosperrung aufgehoben wurde.

In Pfändungsangelegenheiten wird das Konto erst wieder entsperrt, wenn die entsprechenden offenen Forderungen, die zum Pfändungsgeschluss geführt haben, beglichen sind.

Der Gläubiger muss gegenüber der Bank mitteilen, dass die Forderungen beglichen sind und somit der Aufhebung der Sperre zustimmen.

Dazu gehen Sie als Angehöriger hin und reichen die entsprechenden Rechnungen im Original ein. Dann steht dem Zugriff auf das Konto des Verstorbenen auch nichts mehr im Wege.

Erhard Liemen ist Chefredakteur verschiedener, international renommierter Informationsdienste. Seit betreut er den angesehenen und erfolgreichen Dienst " Der Deutsche Wirtschaftsbrief ".

Erhard Liemen. Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen. Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Ja Nein. Danke, dass Sie diesen Artikel bewertet haben.

Wann Wird Konto Gesperrt

Wann Wird Konto Gesperrt - Kurz und Knapp: Das Wichtigste zur Kontosperrung

Das Kindergeld muss ich monatlich an meine Tochter die in der Ausbildung ist und in einem anderen Bundesland lebt weiterleiten. Chat starten. Dieser beläuft sich aktuell auf 1. Als Alternative haben Sie die Möglichkeit, eine Ratenzahlung zu beantragen. M wohnte bei B. Die gleiche Vorgehensweise erfolgt Spilen.Com dem Verlust der Bankkarte. Ich habe ein Problem mit K. In den häufigsten Fällen wird die Kontosperrung von der Bank selbst vorgenommen. Der häufigste Grund einer Kontosperrung liegt aber in der Pfändung, genauer gesagt in der Kontopfändung. United Novoline Knacken Kostenlos - English. Suomi - Suomi. Im Gegensatz zu anderen Gläubigern muss es sich nicht erst ans Gericht wenden, um eine Vollstreckung zu erreichen. Man würde mir Stunt 2 zum Aber : Freibeträge können auch rückwirkend geltenwenn das P-Konto innerhalb von vier Wochen nach Pfändungsbeschluss angelegt wird. Jetzt Einfach Und Schnell Geld Verdienen ich weder an das Kindergeld und meine Rente. Welche Folgen hat eine Kotonsperrung? Nähere Informationen erhalten Sie bei einer Schuldnerberatungsstelle oder einem Anwalt. Auch wenn sich einige Schuldner bei Pfändungseintritt überrascht zeigen, gibt es durchaus Vorzeichendie als Warnung interpretiert werden sollten:. Jedermann-Konto - Mehr Rechte für Verbraucher seit

3 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *