casino online slot machines

Dmax.De Programm

Dmax.De Programm TV-Programm

Outback Opal Hunters – Edelsteinjagd in Australien AUS. Die Schatzsucher – Goldtaucher der Beringsee USA. Die Schatzsucher von Snake Island USA. Episode 2. Ein Autofahrer hat seinen Pkw mitten auf der Kreuzung abgestellt. Als Manfred Gilow den Mann zur Rede stellt, kann der Verdächtige keinen. EMPFANG · Newsletter Anmeldung · AGB · Datenschutzbestimmungen · Cookies · Jugendschutz · Impressum · RISE · FAQ · Jobs · Werbung · Program Sales &.

Dmax.De Programm

Alle Sendungen bei DMAX - das gesamte DMAX TV-Programm von heute auf einen Blick. Fluss-Monster. Doku, GB. Mysteriöse Fälle in Porto de Moz. Das Fernsehprogramm für heute, gestern und die nächsten 30 Tage für SRF, ZDF, ARD, RTL, 3+, Pro7 und vielen mehr. Outback Opal Hunters – Edelsteinjagd in Australien AUS.

Dieser wird schnell zur Nebensache als ein Arbeiter ungesichert von der Brücke stürzt. Auf der "Saga" herrscht ebenfalls dicke Luft.

Die Seeleute hatten mit technischen Problemen zu kämpfen und nun bringt der Kapitän auch noch seine Freundin mit an Bord. Ganz Amerika will dieses Spiel sehen, da bilden auch die Krabbenfischer keine Ausnahme.

Doch dann darf die Crew wegen starken Seegangs nicht in den Hafen einlaufen. Die heftigen Wellen könnten das Fangboot gegen die Felsen schmettern.

Der Kick-off findet wohl ohne die Männer statt. Und nach der Party geht es zum "Treasure Hunting". Dabei haben es die Männer im Bundesstaat Queensland nicht auf fette Nuggets abgesehen, sondern auf Relikte aus der Geschichte Australiens, wie zum Beispiel Münzen aus dem Die erste Spurensuche verlief vielversprechend, deshalb hat Mat im Outback Schürfrechte erworben.

Aber der Plan ist riskant, denn bei der Suche nach den kostbaren Edelsteinen können sich die Männer nicht auf Metall-Detektoren und bewährte Technik verlassen.

Bei der Schatzsuche sind eine gute Spürnase und jahrelange Erfahrung gefragt. Zahlen die Anfänger Lehrgeld oder wird das Unternehmen ein Erfolg?

Mithilfe der Klebestreifen lässt sich das Gepäck am Airport einer Bordkarte zuordnen. Aber ein Passagier hat die Etiketten in Rom von seinen Koffern abgerissen.

Damit macht sich der Mann, der mit einer Maschine aus Kairo in der italienischen Hauptstadt gelandet ist, bei der Zollpolizei verdächtig. Die Grenzschützer in Brüssel bekommen es unterdessen mit verdorbenen tierischen Lebensmitteln zu tun.

Dort beschlagnahmen die Beamten Fisch und Fleisch aus dem Kongo. Damit ist der Einsatz aber noch nicht beendet, denn die spanischen Ordnungshüter wollen auch die verantwortlichen Dealer hinter Schloss und Riegel bringen.

Zwei Männer wollten dort in ihren Koffern bedrohte Arten ins Land schmuggeln. Dabei sind 60 Vögel verendet. Kurz und knapp! Jetzt soll ein neues Exemplar her.

Beim Umbau kommen den Profi-Schraubern die Erfahrungen zugute, die sie bei der Konstruktion des Prototypen gesammelt haben. Trotzdem ist das Projekt kein Selbstläufer.

Doch für die Zukunft sind weitreichende Veränderungen geplant. Im Lake District wird eine hundert Kilometer lange Rohrleitung verlegt, die bis zu 80 Menschen versorgen soll.

Geleitet wird das Mammutprojekt von einem erfahrenen Profi. Mitarbeiter Alexander Klein und seine Kollegen haben alle Hände voll zu tun, den Wertstoff fachgerecht weiterzuverarbeiten sowie für einen reibungslosen Ablauf auf dem Hof zu sorgen - ganz gleich, ob Störung an der Sortieranlage oder Stau an der Papierpresse.

Auch das Team der Feuerwehrwerkstatt Frankfurt schuftet im Akkord: Nur 12 Techniker und Mechaniker sind für die Wartung von insgesamt Einsatzfahrzeugen verantwortlich.

Ein Vehikel soll für die Wohltätigkeitsstiftung des Schauspielers auf Werbetour gehen, das andere wird für den guten Zweck versteigert.

Die Truppe hängt im Zeitplan. Dank ihm sind die Londoner Kfz-Experten heute gut im Geschäft. Findet die Crew für die Nobelkarosse ein passendes Design?

Und im Motorsport geht es beim Kampf um die Poleposition richtig zur Sache. Wenn sich zwei Fahrzeuge bei einem Überholmanöver berühren, entstehen Blechschäden.

Deshalb müssen Yianni und sein Team in dieser Folge erst eine Tür reparieren, bevor sie den Wagen folieren. E-Minibike Lamborghini vs.

E-Minibike Dollar sind eine Menge Geld. Trotzdem müssen die "Diesel Brothers" in Utah die Ausgaben für Ersatzteile im Auge behalten, damit sie beim jüngsten Projekt das Budget nicht überschreiten.

Spektakulärer Content soll auf der Firmenwebseite zudem neue Kundschaft anlocken. Zu diesem Zweck hat die Truppe eine verrückte Idee ausgeheckt.

Weil der Oldtimer in der Werkstatt nicht den kleinsten Kratzer abbekommen darf, fasst das Team den Wagen bei der Arbeit mit Samthandschuhen an. Aber das ist wegen der starken Rauchentwicklung leichter gesagt als getan.

Und gibt es noch ein weiteres ernstes Problem: Ein Anwohner wird vermisst. Die gesuchte Person befindet sich möglicherweise noch im Gebäude. Kyle Brooks und sein Team fiebern derweil einer sportlichen Herausforderung entgegen.

Womit der flüchtige Fahrer anscheinend nicht gerechnet hat: Die Beamten haben das Nummernschild erkannt und werden ihm prompt einen Hausbesuch abstatten!

Später stoppen die Kollegen einen volltrunkenen Fahrer, der sein eigenes Auto eingesaut hat. In Übersee kann man ebenfalls günstig Gebrauchtwagen einkaufen.

Japan ist in dieser Hinsicht eine gute Wahl. Aber bei der Schnäppchenjagd sollte man gewisse Regeln beachten, sonst zahlt man am Ende drauf.

Doch offenbar hat der Mann zuvor nicht im Internet recherchiert. Denn dort werden Ausführungen ähnlicher Bauart schon für 59 Dollar angeboten.

Deshalb wird nichts aus dem Geschäft. Aber mit der Vorbereitung nimmt es der Ober-"Steel Buddy" nicht so genau, obwohl er vor einem Jahr schon einmal durch die Prüfung gerasselt ist.

Werden vier Flugstunden und eine Nacht lang Theorie pauken beim zweiten Anlauf ausreichen? Doch das gigantische Vehikel ist nicht leicht zu handhaben.

Feuerwehr und Tierärzte sind vor Ort, und setzen alles daran, die Tiere zu retten. Doch der erfahrene Skipper möchte, dass die Jährige den harten Alltag an Bord eines Fangbootes kennenlernt.

Deshalb ist Schluss mit dem Welpenschutz: Mandy muss in der Nachtschicht gemeinsam mit den anderen Besatzungsmitgliedern schuften bis zum Umfallen.

Möglicherweise schlägt sich das Mädel dann ihre romantischen Träumereien von der Seefahrt ein für alle Mal aus dem Kopf und geht lieber aufs College.

Nach holprigem Start machen die Krabbenfischer bei der Jagd nun fette Beute. Auf der "Cape Caution" dagegen, haben einige Besatzungsmitglieder anscheinend genug von der harten Plackerei auf dem Ozean.

Deckhand Myles Johnson verschwendet mutwillig wertvollen Köder, damit das Fangboot früher als geplant den Hafen anlaufen muss.

Dieses Verhalten grenzt an Sabotage. Zahlt sich die Investition in die neue Mine trotzdem aus? Dort wurde kürzlich ein Vier-Unzen-Nugget ausgegraben.

Aber wenn sie gewinnen, verrät ihnen der Goldgräber den genauen Fundort. Doch die meisten mussten gepeinigt von extremem Wetter, wilden Tieren und Nahrungsmangel schon nach wenigen Wochen und Monaten aufgeben - und viele Männer verloren bei der Jagd nach Ruhm und Reichtum ihr Leben.

Trotzdem ist der Abenteurer fest entschlossen: Er will sein Schicksal in Kanada selbst in die Hand nehmen und mit kostbarem Edelmetall zu seiner Familie heimkehren.

Das Boarding ist abgeschlossen - der Eigentümer der Reisetasche sitzt bereits im Flugzeug. Deshalb ist am Airport Eile geboten. Dabei wird deutlich, dass die beiden verdächtigen Personen nicht nur für ein romantisches Wochenende nach Barcelona gekommen sind, denn in den Taschen finden die Beamten unzählige Stangen Zigaretten.

Der Autodieb hat eine weibliche Begleitperson und ein Baby mit an Bord - damit das Fahrzeug nicht verdächtig erscheint.

Vier Achsen für ein Halleluja! Doch welches Ersatzteil defekt ist, lässt sich auf den ersten Blick nur schwer einschätzen, denn das Innenleben des Vierachsers ist sehr komplex.

Bei diesem Projekt wachsen die Jungs an ihren Aufgaben. Die "Containerized Kitchen" kann im Einsatz hungrige Soldatenbäuche füllen.

Die Crew hat noch eine Menge Arbeit vor sich. Langweilig wird ihnen dabei keineswegs, denn Vandalen und übliche Abnutzungserscheinungen sorgen für jede Menge Arbeit.

Ein Nachlassverwalter bietet die Oldtimer zum Kauf an. Dabei ist auf dem Hof im Westerwald eigentlich gar kein Platz mehr für Neueinkäufe, denn dort reihen sich mittlerweile über Fahrzeuge aneinander.

Sein Verhalten wirkt verdächtig, deshalb klicken in der texanischen Kleinstadt die Handschellen. In einem Vehikel sind offenbar verletzte Personen eingeschlossen.

Malte Hoffmann geht derweil in Deckung. Aber wie setzt man diesem legendären Fahrzeug ein Denkmal auf zwei Rädern?

Ein Autogramm, bitte! Zeitgleich wird in beiden Werkstätten an nagelneuen Motorrädern geschraubt.

Dabei greift Mikey seinem Dad unter die Arme. In der Kleinstadt steht ein Pub in Flammen. Bei dem Einsatz ist Eile geboten, denn die Gaststätte befindet sich direkt neben einer Tankstelle.

Phil Richards und seine Kollegen werden unterdessen in Northfield zu einem Verkehrsunfall gerufen. Bei dem Crash wurden zwei Personen verletzt.

Wenig später endet die Fahrt in den Büschen. Jetzt muss er für sechs Monate hinter Gitter! Nichts für schwache Nerven!

Die Steiermark in Österreich ist ein stark bewaldetes Gebiet. Schwere Maschinen können an dem Hang nicht fahren, deshalb müssen die Bäume so schnell wie möglich mit dem Hubschrauber abtransportiert werden.

Denn so mancher Kunde, der für sein Eigentum weniger Geld bekommt als gedacht, flippt im Laden total aus. Deshalb versucht sie ihren Dad mit einem originellen Geschenk zu besänftigen.

Geht Les Gold auf das Friedensangebot seiner Tochter ein? Der Preis ist mit Dollar jedoch deutlich zu hoch angesetzt.

Mehrere Autos sind auch noch in die Unfallstelle hineingefahren. Doch das Plakat bereitet Schwierigkeiten: Eddy muss über das Geländer klettern und frei hängend arbeiten - kein einfacher Job in dieser Höhe.

Doch zum Ende der Saison kommt es für die Männer knüppeldick. Ein arktisches Sturmtief nähert sich der Flotte. Kapitän Keith Colburn und die Besatzung der "Wizard" gehen ein hohes Risiko ein, wenn sie bei diesen widrigen Bedingungen noch einmal die Fangkörbe auswerfen.

Wenn sie ihr Soll schaffen wollen, müssen sie den Elementen trotzen. Ein Besatzungsmitglied der "Prowler" hat sich am Auge verletzt. Die Wunde eitert und muss dringend medizinisch versorgt werden.

Per Schlauchboot setzen die Rettungsexperten auf das Fischereischiff über und leisten dort Erste Hilfe. Die Crew der "Saga" hat dagegen das Schlimmste hinter sich.

In den vergangenen Wochen haben die Seeleute Tonnen Schneekrabben gefangen. Als Belohnung winkt jedem Decksmann ein Scheck über 64 Dollar.

Doch all diese Bemühungen kosten wertvolle Zeit. Und eigentlich sind die Männer nach British Columbia gekommen, um Gold zu schürfen.

Denn der Fluss, an dem der Abenteurer sein Zelt aufgebaut hat, tritt nach starken Regenfällen über die Ufer. Doch um an die Nuggets zu gelangen, muss sich der Goldgräber in eine tiefe Schlucht abseilen.

Die Grenzschützer vermuten, dass der Mann Drogen ins Land schmuggelt. In der Einsatzzentrale in Algeciras geht in dieser Folge ein Notruf ein: Ein Schlauchboot mit Immigranten droht in der viel befahrenen Meerenge zu sinken.

Zollbeamte haben in den Koffern der Fluggäste doppelte Böden entdeckt. Das Hightech-Fahrzeug kam im Irak und in Afghanistan zum Einsatz und wurde danach entmilitarisiert - sprich: in zwei Teile zerlegt.

Einen Bauplan gibt es nicht, das macht die Rekonstruktion zum Geduldspiel. Ein Teil des Klumpens lässt sich wahrscheinlich mit Hochdruckreinigern beseitigen, aber an manchen Stellen ist die Masse zu hart.

Dort muss ein Notfallteam mit der Schippe ran. Und in Warrington wurde ein Rohrbruch gemeldet. Eine Tankwagenflotte soll rund 12 betroffene Haushalte während der Reparaturarbeiten mit Trinkwasser versorgen.

Die Gepäcklader sorgen unter Zeitdruck dafür, dass der deutsche Flugverkehr pünktlich von der Startbahn rollt. Der Jährige will in Australien sein Geschäft erweitern, denn auf dem riesigen Kontinent kann man - im Gegensatz zum Yukon Territory - das ganze Jahr über schürfen.

Tyler Mahoney verfügt über gute Kontakte und kennt sich auch mit den verschiedenen Schürfmethoden aus. Im Outback kommen statt wasserbetriebener Anlagen oft sogenannte "Dryblower" zum Einsatz.

Dort nutzt man Luft, um Gold und Erdreich zu trennen. Das will sich Parker aus nächster Nähe ansehen. Parker und Kameramann Danny brechen derweil nach "German Gully" auf.

Findet man in den uralten Bergschächten auch heute noch kostbares Edelmetall? Aber das erbeutete Edelmetall ist nicht so rein, wie gedacht.

Das bringt die Schatzsucher in akute Schwierigkeiten, denn dem Duo geht langsam aber sicher das Geld aus. Und mit jedem Gramm, das am Ende fehlt, verschlimmert sich ihre finanzielle Situation.

Mit ihrem neuen Bagger wagen sich die "Dirt Dogs" zudem in tiefere Regionen vor. Die kostspielige Anschaffung soll dem Team endlich den erhofften Goldsegen bescheren, denn nach diversen technischen Problemen stehen die Männer in Down Under unter Zugzwang.

Henri Chassaing und Kellie Carter werden im australischen Niemandsland unterdessen von einem Sturm überrascht. Das Unwetter wirbelt die Pläne der Schatzsucher heftig durcheinander.

Sendungen Männer der See Jetzt ansehen. Sendungen Fang des Lebens Jetzt ansehen. Sendungen Mega Shippers Jetzt ansehen. Sendungen Steel Buddies Neue Staffel ab Sendungen Australian Gold Jetzt ansehen.

Sendungen Asphalt-Cowboys Neue Staffel ab Sendungen Das Survival-Duo Jetzt ansehen. Sendungen Goldrausch in Alaska Jetzt ansehen. Sendungen Outback Opal Hunters Jetzt ansehen.

Sendungen Moonshiners Jetzt ansehen. Sendungen Fast N' Loud Jetzt ansehen. Sendungen Feuerwehr im Einsatz Jetzt ansehen. Sendungen Naked Survival Jetzt ansehen.

Sendungen King of Trucks Jetzt ansehen. Sendungen Goldrausch in Australien Jetzt ansehen. Sendungen Die Gebrauchtwagen-Profis Jetzt ansehen.

Sendungen Fluss-Monster Jetzt ansehen. Sendungen Undercover Billionaire Jetzt ansehen. Sendungen Driftbrothers Jetzt ansehen. Sendungen Die Angelbuddies - Fischen weltweit Jetzt ansehen.

Sendungen Helden der Lüfte Jetzt ansehen. Sendungen Die Monster-Jäger Jetzt ansehen. Sendungen A8 - Abenteuer Autobahn Jetzt ansehen. Sendungen Yukon Men Jetzt ansehen.

Sendungen Ausgesetzt in der Wildnis Jetzt ansehen. Sendungen Meine Frau, die Wildnis und ich Jetzt ansehen. Dmax Future Weapons - Welt Der W DW - Deuts Blizz Tv HSE Vollbild Kommentar Senden Fehler.

Ähnliche TV-Sender. TELE 5. WELT N Aktuelle Stunde. Kommentare Kommentar Senden. Der Eigentümer bietet die Memorabilien im Paket an und verlangt dafür mindestens Dollar.

Ein stolzer Betrag, trotzdem könnte man mit den seltenen Fundstücken am Ende Profit machen, wenn man sie einzeln weiterverkauft.

Doch Seth muss sich schnell entscheiden - nach der Devise: Hopp oder Top! Denn die Online-Auktion endet in wenigen Minuten.

Der Motor des Wagens wurde generalüberholt und schnurrt wie ein Kätzchen. Ob das Auto deshalb 38 Dollar wert ist, steht auf einem anderen Blatt.

Stattdessen wird hart verhandelt: Sollte der Kunde beim Preis nicht mit sich reden lassen, platzt der Deal.

Deshalb geht es dem Van mit Flex und Fuchsschwanz an den Kragen. Dort wird für 30 Millionen Euro die Echelsbacher Brücke modernisiert.

Der erfahrene Kapitän möchte lieber, dass seine Tochter aufs College geht. Seit Wochen versucht er ihr den Plan auszureden, denn die harte Arbeit an Deck hat nur wenig mit Seefahrerromantik zu tun.

Doch wenn sich die Jährige etwas in den Kopf gesetzt hat, ist sie nur schwer wieder davon abzubringen. Von wem hat sie diesen Dickschädel nur geerbt?

Das hat es auf der "Northwestern" noch nicht gegeben. Die Jährige schlägt sich wacker in dem knallharten Männerjob. Sehr zum Missfallen ihres Vaters: Er hatte gehofft, dass Mandy schnell die Lust am Krabbenfischen verliert, wenn sie nach einer langen Schicht an Deck ihre Arme kaum noch spürt.

Doch bis dato macht die ehrgeizige Kapitänstochter keine Anstalten aufzugeben. Und bei der Ankunft im Camp erwartet die Schatzsucher eine weitere unangenehme Überraschung.

In den vergangenen Wochen haben sich in Mats Hütte Buschratten eingenistet. Das zentrale Gelenk zwischen der Fahrerkabine und der Ladefläche ist defekt - und die nächste Werkstatt ist meilenweit entfernt.

Deshalb müssen die Männer den Kolben in Down Under selbst auswechseln. Und wie feiern Goldgräber in der Wildnis ihren Geburtstag?

Der junge Mann zeigt in der italienischen Hauptstadt wenig Respekt und setzt sich über geltende Sicherheitsbestimmungen hinweg.

Mit seinem dreisten Gehabe kommt der Passagier bei den Grenzschützern nicht weit. Und in Madrid wollen Drogenhändler einen Coup landen.

Bei der sogenannten "Rip-off-Methode" verschaffen sich die Händler Zugang zu Seecontainern, um darin Rauschgift zu deponieren.

Wer zu dicht auffährt, wird auf dem nahegelegenen Rastplatz von den Kollegen zur Kasse gebeten und überprüft. Polizeihauptkommissar Stein checkt parallel dazu die Ladungssicherung von Gefahrguttransportern.

Auch Pannenhelfer Christian hat es am Irschenberg mit einem dicken Brummi zu tun. Das tonnenschwere Gefährt ist wegen einer blockierten Bremse auf dem Standstreifen liegengeblieben.

Michael Manousakis hat ein unwiderstehliches Angebot erhalten. Die Luxusjacht ist zwar nicht mehr im besten Zustand, dafür aber preiswert.

Solche Deals sind genau nach Michaels Geschmack. Aber: Der Billig-Einkauf muss schnellstens zu einem günstigen Liegeplatz geschleppt werden, damit am Ende nicht doch noch hohe Unkosten anfallen.

Deshalb will Michael Manousakis die entkernte Luxusjacht, die er in Italien eingekauft hat, in einen anderen Hafen schleppen. Der Körper des Mannes wies Quetschungen und Knochenbrüche auf.

Ist das Opfer einem gefährlichen Fluss-Monster zum Opfer gefallen? Die Würgeschlangen erreichen eine Länge von acht bis neun Metern und bringen über 50 Kilo auf die Waage.

Mit ihrer gewaltigen Kraft sind die Reptilien durchaus in der Lage, einen Menschen zu töten. Aber ist der Electrophorus electricus im Grenzgebiet zwischen Brasilien, Peru und Kolumbien tatsächlich für den Tod von drei Menschen verantwortlich?

Das indigene Volk kennt sich bestens aus mit den gefährlichen Flussbewohnern. Der Südstaatler will heiraten. Wer ist die Auserkorene und wo hat "Tickle" sie kennengelernt?

Tim hatte keine Ahnung, dass sein alter Weggefährte bei Frauen so gut ankommt. Aber das ist erst mal Nebensache.

Denn "Tickle" braucht jetzt dringend einen schicken Anzug mit Hemd und Fliege. Während die Maische in den Fässern gärt, macht der Südstaatler seine Gerätschaften in North Carolina startklar für den ersten Durchlauf.

Josh baut ein altes Ölfass zum Brennofen um. In der Garage eines Freundes sehen sich die Altmeister nach passenden Ersatzteilen um. Ex-Footballprofi Ron Pitts dokumentiert in dramatischen Bildern - meist von Augenzeugen zufällig gefilmt - wie das Leben der Betroffenen von einer Sekunde auf die andere am seidenen Faden hängt, sei es durch die unglaubliche Kraft der Natur oder durch ein tragisches Unglück.

Ein Lkw hat zu spät gebremst und einen Pkw unter einen Sattelschlepper geschoben. Der Fahrer des Brummis ist in seinem Führerhaus eingeklemmt.

Um die Gefahrenlage einschätzen zu können, müssen die Einsatzkräfte schnellstmöglich klären, um welches Gas es sich handelt.

Und in Flensburg steht eine Atemschutzübung auf dem Programm. Ein Zimmer steht lichterloh in Flammen und im Treppenhaus des Gebäudes breitet sich giftiger Rauch aus.

Elf Mieter sind in ihren Wohnungen gefangen. Deshalb fahren die Rettungskräfte vor Ort die Drehleiter aus, während der Angriffstrupp bei Temperaturen von über Grad Celsius zum Brandherd vorrückt.

Im Kofferraum des Wagens befinden sich Spraydosen, die explodieren könnten. Und in Kaiserslautern qualmt es aus dem Sammelbehälter einer Kehrmaschine.

Denn dort brennt es in einem Geschäftshaus, in dem mehrere Arztpraxen untergebracht sind. Beim Löschen dürfen die Lebensretter keine Zeit verlieren.

In Flensburg treibt unterdessen ein Brandstifter sein Unwesen. Beim folgenden Alarm bekommen es die Notfallhelfer zudem mit einem hilflosen Falkenküken zu tun.

Ein Motorrad ist mit hoher Geschwindigkeit auf einen Pkw geprallt. Der Zweiradfahrer schwebt in Lebensgefahr.

Drohen die Flammen auf benachbarte Gebäude überzugreifen oder sind in einer brennenden Wohnung verletzte Personen eingeschlossen? Die Lebensretter müssen sich vor Ort im Eiltempo ein Bild von der Lage verschaffen und auch in Stresssituationen die richtigen Entscheidungen treffen.

Dieses Special der Serie zeigt noch einmal die gefährlichsten Löschaktionen. Der leicht verwirrte Fahrer ist sich keiner Schuld bewusst.

Denn das Vehikel soll auf dem Gebrauchtwagenmarkt rund Pfund in die Kasse spülen. Lehrassistentin Jess hat zudem einen Tausender angespart.

Der Autokenner investiert den Ausgangsbetrag in einen Pinto-Motor, denn die kompakten Vierzylinder sind bei Fans von Motorsport-Klassikern sehr beliebt.

Und welchen Gebrauchtwagen-Coup plant Mike im nächsten Schritt? Die Dürre setzt den Menschen in der Region schwer zu. Dave Orum bricht unterdessen mit einem liebevoll restaurierten Lkw nach Kyabram auf.

Auf der Kilometer langen Strecke ist der Jährige mit seinem Vehikel in den Snowy Mountains auf steilen, kurvigen Bergpisten unterwegs. Dennoch kommt es immer öfter vor, dass Immobilienbesitzer und Makler die Kaution für sich behalten.

Die Einwohner-Stadt liegt verkehrsgünstig und ist Teil einer bedeutenden Industrie- und Handelsregion. Das Verkehrsaufkommen rund um Greensboro ist enorm.

Pro Jahr werden dort etwa eine Million Lkw-Ladungen umgeschlagen. Selbstredend geht dabei hier und da auch mal etwas verloren. Und wenn sich kein Besitzer meldet, werden diese Güter meistbietend versteigert.

Als Schnäppchenjäger hat man dort trotzdem keinen leichten Stand, denn man muss sozusagen blind auf die Ware bieten.

Das meiste kommt nämlich in Kisten verpackt auf Paletten daher. Jährlich strömen rund 14 Millionen Geschäftsleute und Touristen in die britische Metropole.

Klar, dass den "Koffer-Jägern" angesichts solcher Gästezahlen die Augen leuchten. Denn je höher das Reiseaufkommen, desto mehr Gepäckstücke gehen unterwegs verloren.

Und den Flughafen von Stansted haben sich die Schnäppchenjäger auf der Karte besonders fett angestrichen. Hier landet nämlich bevorzugt die betuchtere Klientel in superteuren Learjets.

Die Ausbeute dürfte dort dementsprechend besonders üppig ausfallen. Deshalb engagiert der gewiefte Geschäftsmann in dieser Folge zwei Profis, die seine Basecaps im "Generation Cool" für den Verkauf aufbereiten - darunter ein seltenes Exemplar von den "San Antonio Spurs".

Als Lohn für die Dienstleistung bekommen die Jungs einen Ladengutschein. Der Retro-Freak kommt in dieser Folge mit einem Privatmann ins Geschäft, der sich von einigen Objekten aus seiner Sammlung trennen möchte.

Können "Robbys" Angestellte auch so gut Ware einkaufen? Das will der Geschäftsmann bei einem Contest herausfinden.

Der Hollywood-Star engagiert sich zudem für versehrte Veteranen. Die "Affenbande" soll für den Oscar-nominierten Schauspieler zwei Autos umbauen, die möglichst viel Geld in die Kasse der Foundation spülen.

Spenden sammeln für den guten Zweck? Solche Projekte sind ganz nach dem Geschmack der "Gas Monkeys". Sprich: Richard Rawlings muss in Windeseile zwei geeignete Jeeps auftreiben.

Aber in diesem Fall hat der Eigentümer jegliche Demontage untersagt. Bringen die Jungs das Projekt trotzdem erfolgreich über die Bühne?

Der durchtrainierte Social-Media-Star hat schon ein fettes Soundsystem und diverses Zubehör in den Wagen einbauen lassen. Wurden die Haie von Orcas vertrieben?

Sind sie ihrer Beute in andere Gewässer gefolgt? Um genau das herauszufinden, startet Tierfilmer Andy Casagrande eine spannende Spurensuche entlang der Südküste Australiens.

Ausgehend von den Neptune Islands folgen die Forscher der Migrationsroute der Haie - und dabei machen sie eine bahnbrechende Entdeckung!

Wo kommen die Haie her? Welche Reiseziele stehen bei der rätselhaften Wanderung der Raubfische noch auf dem Programm? Um mehr über das geheime Leben der Hammerhaie zu erfahren, wurde auf Bimini eigens eine Forschungsstation errichtet.

Diese Dokumentation begleitet Meeresbiologe Dr. Oft haben die Tiere eine lange Reise hinter sich, bis sie die entlegenen Strände des Northern Territory erreichen.

Besonders zwei Tierarten geraten bei der Jagd um die schwer gepanzerte Beute aneinander - Krokodile und Haie! Gemeinsam wollen die Hauptprotagonisten dieser Dokumentation mit bekannten Mythen und Missverständnissen aufräumen, denn obwohl jährlich nur etwa fünf Menschen infolge von Haiangriffen sterben, gelten die Tiere gemeinhin als kaltblütige Killer.

Den ultimativen Beweis für die eigentliche Harmlosigkeit der Meeresbewohner liefert Phelps selbst - und geht dafür auf Tuchfühlung….

Eher unwahrscheinlich, denn Wissenschaftler gehen davon aus, dass der archaische Riesenhai vor 2 bis 3 Millionen Jahren ausgestorben ist.

Aber bis auf versteinerte Zähne, oder imposante Rekonstruktionen im Naturkundemuseum, ist heute nicht mehr viel übrig vom einstigen Killer der Weltmeere.

Paläobiologin Dr. Und damit nicht genug, Admiral Bock erfüllt seinem alten Freund zudem einen lang gehegten Wunsch.

Das "U 33" wird mit Brennstoffzellen angetrieben. Aber das knapp zwölf Meter hohe Unterwasserfahrzeug lässt sich in der flachen Bucht nur schwer manövrieren.

Wasser marsch! Aaron Kaufman versucht sich in Tacoma als Hafenarbeiter. Dort werden Containerriesen in einer Schicht mit bis zu 14 Tonnen Fracht beladen.

Die Spezialanfertigung ist fast so beweglich wie ein Delfin. Der Brenner-Basistunnel soll auf einer wichtigen Verbindungsroute zwischen Nord- und Südeuropa auch den Güterverkehr entlasten.

Die Bauzeit ist auf 20 Jahre angesetzt. Die Bohrköpfe der Giganten haben einen Durchmesser von knapp elf Metern.

Richard Hammond präsentiert in dieser Folge Experten, die mit Tonnen schweren Kolossen arbeiten. An dem 25 Dollar-Buy-in-Turnier nahmen über Spieler teil.

Die besten Player teilten sich Preisgelder in Höhe von 26 Millionen. Dabei machen sich die Hobby-Bastler den gyroskopischen Effekt zunutze: Je schneller der Reifen sich bewegt, desto stabiler rollt er.

Damit das Duo beim Feierabendvergnügen kein Schleudertrauma erleidet, soll sich das Monowheel zudem unabhängig vom Fahrer drehen.

Dieses Problem wollen Kevin und Grant mit einem Kugellager lösen. Episode 19 Episode 19 Wasserstoff kommt nicht in Frage, denn sonst endet das Flugobjekt wie die "Hindenburg".

So viel zur Theorie, doch erfahrene Hobby-Bastler überprüfen ihre Berechnungen natürlich in der Praxis mit aussagekräftigen Experimenten, bevor sie selber abheben.

Johnson legte seinen Amtseid in der "Air Force One" ab. In der umgebauten Boeing wurde Geschichte geschrieben.

Amerikanische Präsidenten können an Bord mit moderner Kommunikationstechnik wichtige Amtsgeschäfte leiten. Das Flugzeug gibt es in zwei Ausführungen - die Kopie kann als Backup oder als Lockvogel eingesetzt werden.

Diese Dokumentation schaut ins Cockpit der fliegenden Kommandozentrale. Crew-Commander Matt Davies und seine Kollegen haben nur unzureichende Informationen darüber, welche Güter und Materialien in der Fabrik gelagert werden.

Um die Gefahrenlage richtig einzuschätzen, müssen sich die Feuerwehrmänner deshalb vor Ort so schnell wie möglich ein Bild von der Lage machen.

Matt Ward und seine Kollegen brauchen bei einem Bergungseinsatz in einem Kanal ebenfalls starke Nerven, denn das Gewässer ist ein potenzieller Tatort.

Fest steht jedoch, dass das tiefergelegte Vehikel des jungen Mannes demnächst den Geist aufgeben wird - mit oder ohne Nachwuchs-Gangster auf der Rückbank!

Fox wurden Anfang der Achtzigerjahre nur rund Exemplare gebaut. Liebhaber zahlen Preise bis zu 30 Pfund. Reicht das aus, um den Traum wahr zu machen?

Die Nutzfahrzeuge wiegen rund 80 Tonnen und beim Verladen auf den Anhänger sind im australischen Cloncurry starke Nerven gefragt.

Dmax.De Programm Video

Beauty-Programm für den Mazda MX-5 - Der Checker - DMAX Deutschland DMAX DOKU greift spannende Themen auf, die den Zuschauer wirklich fesseln - mit den Schwerpunkten Abenteuer, Reisen, Jobs und Gesellschaft. Das TV Programm von DMAX für heute und Uhr. Das Fernsehprogramm für den Sender DMAX bei TV Movie. Alle Sendungen bei DMAX - das gesamte DMAX TV-Programm von heute auf einen Blick. Fluss-Monster. Doku, GB. Mysteriöse Fälle in Porto de Moz. TV Programm auf DMAX - sehen was im Fernsehprogramm läuft. Mit vielen Bildern, Infos, Trailern und Insidertipps für jeden TV Sender. Das DMAX Programm: Erfahren Sie bei Hörzu alles über das aktuelle TV-​Programm von DMAX und alle Infos zum Sender. Zwei Autos sind kollidiert und eines davon ist im Swimmingpool gelandet! Youngtimer Duell Jetzt ansehen. Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte Asphalt-Cowboys Dokureihe. Tim hatte keine Ahnung, dass sein alter Swisslos Login bei Frauen so gut ankommt. Dabei machen sich die Hobby-Bastler den gyroskopischen Effekt zunutze: Je schneller der Reifen sich bewegt, desto Paysafecard Online Paypal rollt er. Ein Besatzungsmitglied der "Prowler" hat sich am Auge verletzt. Ohne eine geladene Flinte sollte man dort nicht im Wald spazieren gehen. Suchen dort ungebetene Gäste heimlich nach kostbarem Edelmetall? Diese Transportunternehmen nutzen Schiffscontainer, Präzisionstechnik, erstklassige Maschinen und Nerven aus Stahl, Kostenlose Spiel E die oft sperrige Fracht zu bewegen, die niemand sonst transportieren kann. Um Sky Neukunden Hotline Hindernisse zu Hot Bbq, nutzte der Schatzsucher auf allen drei Touren seine Erfahrung als Goldschürfer. Diese Dokumentation schaut ins Cockpit der fliegenden Kommandozentrale. Building Alaska - Hausbau extrem Jetzt ansehen. Deshalb müssen die Helfer bei der Rettungsaktion sehr behutsam vorgehen. Als Lohn für die Dienstleistung bekommen die Jungs einen Ladengutschein. Welche Roque Tv Box stehen bei der rätselhaften Wanderung der Raubfische noch auf dem Programm? Jetzt ansehen.

Dmax.De Programm DMAX Programm Übersicht

Diesmal hat es einen VW-Käfer erwischt. Einen Bauplan gibt es nicht, das macht die Rekonstruktion zum Geduldspiel. Eine Tankwagenflotte soll rund 12 betroffene Haushalte während der Reparaturarbeiten mit Trinkwasser versorgen. Body Cam - Polizeieinsatz hautnah Jetzt ansehen. Der 500 Sofort gibt bis heute Rätsel auf, denn auch das Wrack wurde nie gefunden. Alaskan Bush Auszahlung Bei Stargames Die Gebrauchtwagen-Profis Jetzt ansehen. Innovationen aus aller Welt Pinnacle Sports Arbitrage zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Denn der Fluss, an dem der Abenteurer sein Zelt aufgebaut hat, tritt nach starken Regenfällen über die Ufer. Diese Transportunternehmen nutzen Schiffscontainer, Präzisionstechnik, erstklassige Maschinen und Nerven aus Stahl, um die oft sperrige Fracht zu bewegen, Kostenlose Spiel E niemand sonst transportieren kann. Der Investor verlangt Edelmetall, doch Mat hat das Baden Baden Bw noch gar nicht hat. Bei ihrem Ausflug in die Wildnis haben Tim und Ulf zudem einen ortskundigen Guide an ihrer Seite, der sich auch mit essbaren Pflanzen auskennt. Die Doku-Reihe "Holzfäller extrem" handelt von Holzfällern, die in abgelegenen Gebieten gefährlichen Arbeiten nachgehen. Spenden sammeln für den guten Zweck? Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia Handynummer Schweden guter Start in die Beste Innenverteidiger sieht anders aus. Goldrausch: Parkers Australien-Abenteuer Ab 9. Wird schon schiefgehen! Dmax.De Programm Dmax.De Programm

IN WELCHEM ONLINE CASINO GEWINNT MAN AM MEISTEN Die Dmax.De Programm Version Book of Ra Bingo auszuprobieren.

Dmax.De Programm Coral Sports Betting App
Miki Maus Games 266
Dmax.De Programm Nudisten Leben
Lines Free Game 441
Huawei P8 Lite Sim Slots 248
SUGARHOUSE CASINO LUCKY RED Die Monster-Jäger Jetzt ansehen. Der Retro-Freak kommt in dieser Folge mit einem Privatmann ins Geschäft, der sich von einigen Objekten Android Spiele Kostenlos Runterladen seiner Sammlung trennen möchte. Das Boarding ist Andrew Robl - der Eigentümer der Reisetasche sitzt bereits im Flugzeug. Wer ist die Auserkorene William Casino wo hat "Tickle" sie kennengelernt? Um packende Abenteuer zu erleben, hat Parker Schnabel in den letzten drei Jahren über 30 Kilometer zurückgelegt.

Gemeinsam wollen die Hauptprotagonisten dieser Dokumentation mit bekannten Mythen und Missverständnissen aufräumen, denn obwohl jährlich nur etwa fünf Menschen infolge von Haiangriffen sterben, gelten die Tiere gemeinhin als kaltblütige Killer.

Den ultimativen Beweis für die eigentliche Harmlosigkeit der Meeresbewohner liefert Phelps selbst - und geht dafür auf Tuchfühlung…. Eher unwahrscheinlich, denn Wissenschaftler gehen davon aus, dass der archaische Riesenhai vor 2 bis 3 Millionen Jahren ausgestorben ist.

Aber bis auf versteinerte Zähne, oder imposante Rekonstruktionen im Naturkundemuseum, ist heute nicht mehr viel übrig vom einstigen Killer der Weltmeere.

Paläobiologin Dr. Und damit nicht genug, Admiral Bock erfüllt seinem alten Freund zudem einen lang gehegten Wunsch.

Das "U 33" wird mit Brennstoffzellen angetrieben. Aber das knapp zwölf Meter hohe Unterwasserfahrzeug lässt sich in der flachen Bucht nur schwer manövrieren.

Wasser marsch! Aaron Kaufman versucht sich in Tacoma als Hafenarbeiter. Dort werden Containerriesen in einer Schicht mit bis zu 14 Tonnen Fracht beladen.

Die Spezialanfertigung ist fast so beweglich wie ein Delfin. Der Brenner-Basistunnel soll auf einer wichtigen Verbindungsroute zwischen Nord- und Südeuropa auch den Güterverkehr entlasten.

Die Bauzeit ist auf 20 Jahre angesetzt. Die Bohrköpfe der Giganten haben einen Durchmesser von knapp elf Metern.

Richard Hammond präsentiert in dieser Folge Experten, die mit Tonnen schweren Kolossen arbeiten. An dem 25 Dollar-Buy-in-Turnier nahmen über Spieler teil.

Die besten Player teilten sich Preisgelder in Höhe von 26 Millionen. Dabei machen sich die Hobby-Bastler den gyroskopischen Effekt zunutze: Je schneller der Reifen sich bewegt, desto stabiler rollt er.

Damit das Duo beim Feierabendvergnügen kein Schleudertrauma erleidet, soll sich das Monowheel zudem unabhängig vom Fahrer drehen.

Dieses Problem wollen Kevin und Grant mit einem Kugellager lösen. Episode 19 Episode 19 Wasserstoff kommt nicht in Frage, denn sonst endet das Flugobjekt wie die "Hindenburg".

So viel zur Theorie, doch erfahrene Hobby-Bastler überprüfen ihre Berechnungen natürlich in der Praxis mit aussagekräftigen Experimenten, bevor sie selber abheben.

Johnson legte seinen Amtseid in der "Air Force One" ab. In der umgebauten Boeing wurde Geschichte geschrieben. Amerikanische Präsidenten können an Bord mit moderner Kommunikationstechnik wichtige Amtsgeschäfte leiten.

Das Flugzeug gibt es in zwei Ausführungen - die Kopie kann als Backup oder als Lockvogel eingesetzt werden. Diese Dokumentation schaut ins Cockpit der fliegenden Kommandozentrale.

Crew-Commander Matt Davies und seine Kollegen haben nur unzureichende Informationen darüber, welche Güter und Materialien in der Fabrik gelagert werden.

Um die Gefahrenlage richtig einzuschätzen, müssen sich die Feuerwehrmänner deshalb vor Ort so schnell wie möglich ein Bild von der Lage machen.

Matt Ward und seine Kollegen brauchen bei einem Bergungseinsatz in einem Kanal ebenfalls starke Nerven, denn das Gewässer ist ein potenzieller Tatort.

Fest steht jedoch, dass das tiefergelegte Vehikel des jungen Mannes demnächst den Geist aufgeben wird - mit oder ohne Nachwuchs-Gangster auf der Rückbank!

Fox wurden Anfang der Achtzigerjahre nur rund Exemplare gebaut. Liebhaber zahlen Preise bis zu 30 Pfund. Reicht das aus, um den Traum wahr zu machen?

Die Nutzfahrzeuge wiegen rund 80 Tonnen und beim Verladen auf den Anhänger sind im australischen Cloncurry starke Nerven gefragt. Denn die Kolosse haben einen extrem breiten Radstand und ein Vehikel gerät wegen eines platten Reifens in Schräglage.

Troy Coombe kämpft sich derweil in Down Under mit sehr empfindlichen Passagieren an Bord durch eine Schlechtwetterfront.

Todd Hoffman und seine Männer beginnen langsam zu verzweifeln. Ständig haben die Abenteurer mit technischen Problemen zu kämpfen. Am Ende ist James so erschöpft, dass er kollabiert.

Nun müssen alle die Ärmel hochkrempeln, damit die Schatzsuche nicht in einer Katastrophe endet. Doch ein Team-Mitglied hat offenbar andere Pläne.

Die Männer haben all ihre finanziellen Reserven aufgebraucht, und der Traum von Ruhm und Reichtum droht nach nur 80 Tagen wie eine Seifenblase zu platzen.

Doch die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Noch wollen Todd Hoffman und seine Kameraden nicht aufgeben, stellen sich aber selbst ein Ultimatum: Innerhalb von zwei Tagen müssen sie Gold im Wert von Ein hochgestecktes Ziel, für das alle bis zum Umfallen schuften.

Doch die Zeit läuft ihnen davon. Und der Plan scheint aufzugehen: Dustin Hurt und seine Gefährten haben sich mit ihren Maschinen bis zu einer Erdspalte vorgekämpft, in der sie fette Nuggets vermuten.

Beim Einsatz der beiden Saugbagger wurde aber eine fünfeinhalb Meter hohe Wand mit dicken Felsbrocken unterhöhlt, die nun wie ein Damoklesschwert über ihnen hängt.

Es gibt keine Garantien - ganz egal, wie sehr man sich auch anstrengt. Damit kann das Team nicht einmal seine offenen Rechnungen bezahlen.

Trotzdem will Dustin Hurt die Hoffnung noch nicht begraben. Folgen ihm seine niedergeschlagenen Kameraden an den Cahoon Creek?

Die Schatzsucher würden ihre Arbeit niemals gegen einen Bürojob eintauschen. Aber der Goldregen fiel in diesem Jahr spärlich aus. Mit knapp sieben Unzen kann das Ehepaar gerade mal seine Spritkosten decken.

Schaffen die Abenteurer am Horseshoe Gully die Wende? Damit die Glücksritter beim Transport der 45 Tonnen schweren Maschine wenig Zeit verlieren, packen alle Teammitglieder mit an.

Denn die Temperaturen können dort auf bis zu 50 Grad steigen. Wie lange werden die Mahoneys unter diesen extremen Bedingungen durchhalten? Um das angestrebte Saisonziel zu erreichen, fehlt den Schatzsuchern noch Edelmetall im Wert von 34 Dollar.

Die "Dirt Dogs" müssen nach diversen Pannen ebenfalls Boden gutmachen. Um packende Abenteuer zu erleben, hat Parker Schnabel in den letzten drei Jahren über 30 Kilometer zurückgelegt.

Ein Jahr später zog es ihn in den Dschungel von Guyana. Und die letzte Expedition führte ins Hochland von Papua-Neuguinea. Um widrige Hindernisse zu überwinden, nutzte der Schatzsucher auf allen drei Touren seine Erfahrung als Goldschürfer.

Denn das nächste Polizeirevier ist kilometerweit entfernt. Die Strapazen zehren an der Substanz. Diese Nachhilfestunde haben Christine und Greg Clark auch bitter nötig, denn bis dato funktioniert ihr Equipment im australischen Busch nicht wie erhofft.

Dabei hat das Paar seine gesamten Ersparnisse in den teuren "Dryblower" gesteckt. Und Vernon Strange kämpft in dieser Folge ebenfalls mit Problemen.

Auf einem seiner Pachtgrundstücke treiben sich seltsame Gestalten herum. Suchen dort ungebetene Gäste heimlich nach kostbarem Edelmetall?

Bears ausgezeichnete Spürnase weist ihnen dabei den Weg. Der Jährige war schon als Kind ein hervorragender Fährtenleser.

Er verlässt sich bei der Jagd auf seine natürlichen Instinkte. So ein Trip will gut vorbereitet sein, denn in der Taiga streifen hungrige Bären umher.

Ohne eine geladene Flinte sollte man dort nicht im Wald spazieren gehen. Bei ihrem Ausflug in die Wildnis haben Tim und Ulf zudem einen ortskundigen Guide an ihrer Seite, der sich auch mit essbaren Pflanzen auskennt.

Von dort muss sich der Überlebens-Experte zurück in die Zivilisation kämpfen und kilometerlange Strecken über ewiges Eis und Gletscherspalten zurücklegen.

Auch beim Thema Nahrungsmittel darf Grylls auf seiner steinigen Route nicht zimperlich sein. Schlangen, Skorpione und Spinnen sind dauernde Begleiter des Briten, der sich seinen mühsamen Weg durchs Dickicht kämpft.

Als dem jährigen Abenteurer das Wasser ausgeht, nimmt er ein Risiko auf sich und zieht prompt den Kürzeren: Er trinkt aus einem Bachlauf, der, wie sich schnell herausstellt, von Bakterien verseucht ist.

Trotzdem lässt sich Grylls per Helikopter mitten in der sandigen Einöde, weit entfernt von jeder Siedlung absetzen, um dort ohne fremde Hilfe zu überleben.

Oberste Priorität bei seinem Überlebenstraining hat in dieser Gegend die Trinkwasserbeschaffung. Aber diese Köstlichkeiten fliegen Bear Grylls natürlich nicht einfach in den Blechnapf.

Mit dieser spärlichen Ausstattung muss der jährige Abenteurer den weiten Weg zurück in die Zivilisation bewältigen. Und die Survival-Tour durch Alaska hat es in sich: Unter anderem muss Bear Grylls gefährliche Gletscherspalten überwinden, hungrige Braunbären von seiner Fährte abbringen, eisige Flüsse durchschwimmen und sich sein Essen selber fangen.

Ein jähriger Autofahrer ist dort mit seinem Wagen gegen einen Zaun gekracht, dabei hat sich eine Metallstrebe durch seinen Körper gebohrt.

Die Feuerwehrleute müssen den Mann so schnell wie möglich aus dem Wagen befreien, damit er im Krankenhaus medizinisch versorgt wird.

Aber jede falsche Bewegung könnte schwere innere Blutungen verursachen. Deshalb müssen die Helfer bei der Rettungsaktion sehr behutsam vorgehen.

Bei dem brenzligen Einsatz brauchen die Männer Nerven wie Drahtseile. Kev Hooper und Ash Patterson eilen zum Einsatzort. Zwei Autos sind kollidiert und eines davon ist im Swimmingpool gelandet!

Wie durch ein Wunder wurde niemand schwer verletzt. Aber jetzt stehen die Polizisten vor der schwierigen Aufgabe, den Unfallhergang exakt zu rekonstruieren sowie die Schuldfrage zu klären.

Glaubwürdige Augenzeugen sind dabei unentbehrlich. Der ultimative Fitnesstest für die Beamten der "Victoria Police" Aber für die zweite Generation des Cayenne muss man auf dem Gebrauchtwagenmarkt rund 15 Pfund berappen.

Das klingt nach sehr viel Geld, doch seltene Modelle der Marke Gretsch sind mitunter ein kleines Vermögen wert. Weil die Besitzerin zudem sehr an den Erbstücken hängt und sie nur deshalb zum Verkauf anbietet, weil sie sich in einer akuten finanziellen Notlage befindet, legt der Pawn-Shop-Manager nach dem Motto "fair geht vor" am Ende sogar noch einen Tausender drauf.

Doch es sind viele Fälschungen im Umlauf und die Schrauben am Gehäuse haben deutlich sichtbare Kratzer. Offenbar wurde das Schmuckstück schon einmal geöffnet.

Zudem macht das Security-Personal im Laden Probleme. Statt zu arbeiten, treiben Byron und Hook im Pfandhaus Unfug.

Deshalb werden die Sicherheitsleute unverzüglich nach Hause geschickt. Der Auftrag ist eigentlich ein Traum für jeden Schrauber.

Doch das Projekt entwickelt sich schon bald zum Himmelfahrtskommando. Denn der Wagen soll bereits in sechs Wochen die Besucher der "Gamescom" begeistern, und in dieser kurzen Zeit ist der Umbau eigentlich nicht zu schaffen.

In wenigen Monaten muss das gesamte Bauwerk abgerissen werden. Dieser wird schnell zur Nebensache als ein Arbeiter ungesichert von der Brücke stürzt.

Auf der "Saga" herrscht ebenfalls dicke Luft. Die Seeleute hatten mit technischen Problemen zu kämpfen und nun bringt der Kapitän auch noch seine Freundin mit an Bord.

Ganz Amerika will dieses Spiel sehen, da bilden auch die Krabbenfischer keine Ausnahme. Doch dann darf die Crew wegen starken Seegangs nicht in den Hafen einlaufen.

Die heftigen Wellen könnten das Fangboot gegen die Felsen schmettern. Der Kick-off findet wohl ohne die Männer statt. Und nach der Party geht es zum "Treasure Hunting".

Dabei haben es die Männer im Bundesstaat Queensland nicht auf fette Nuggets abgesehen, sondern auf Relikte aus der Geschichte Australiens, wie zum Beispiel Münzen aus dem Die erste Spurensuche verlief vielversprechend, deshalb hat Mat im Outback Schürfrechte erworben.

Aber der Plan ist riskant, denn bei der Suche nach den kostbaren Edelsteinen können sich die Männer nicht auf Metall-Detektoren und bewährte Technik verlassen.

Bei der Schatzsuche sind eine gute Spürnase und jahrelange Erfahrung gefragt. Zahlen die Anfänger Lehrgeld oder wird das Unternehmen ein Erfolg?

Mithilfe der Klebestreifen lässt sich das Gepäck am Airport einer Bordkarte zuordnen. Aber ein Passagier hat die Etiketten in Rom von seinen Koffern abgerissen.

Damit macht sich der Mann, der mit einer Maschine aus Kairo in der italienischen Hauptstadt gelandet ist, bei der Zollpolizei verdächtig.

Die Grenzschützer in Brüssel bekommen es unterdessen mit verdorbenen tierischen Lebensmitteln zu tun. Dort beschlagnahmen die Beamten Fisch und Fleisch aus dem Kongo.

Damit ist der Einsatz aber noch nicht beendet, denn die spanischen Ordnungshüter wollen auch die verantwortlichen Dealer hinter Schloss und Riegel bringen.

Zwei Männer wollten dort in ihren Koffern bedrohte Arten ins Land schmuggeln. Dabei sind 60 Vögel verendet. Kurz und knapp! Jetzt soll ein neues Exemplar her.

Beim Umbau kommen den Profi-Schraubern die Erfahrungen zugute, die sie bei der Konstruktion des Prototypen gesammelt haben.

Trotzdem ist das Projekt kein Selbstläufer. Doch für die Zukunft sind weitreichende Veränderungen geplant.

Im Lake District wird eine hundert Kilometer lange Rohrleitung verlegt, die bis zu 80 Menschen versorgen soll. Geleitet wird das Mammutprojekt von einem erfahrenen Profi.

Mitarbeiter Alexander Klein und seine Kollegen haben alle Hände voll zu tun, den Wertstoff fachgerecht weiterzuverarbeiten sowie für einen reibungslosen Ablauf auf dem Hof zu sorgen - ganz gleich, ob Störung an der Sortieranlage oder Stau an der Papierpresse.

Auch das Team der Feuerwehrwerkstatt Frankfurt schuftet im Akkord: Nur 12 Techniker und Mechaniker sind für die Wartung von insgesamt Einsatzfahrzeugen verantwortlich.

Ein Vehikel soll für die Wohltätigkeitsstiftung des Schauspielers auf Werbetour gehen, das andere wird für den guten Zweck versteigert. Die Truppe hängt im Zeitplan.

Dank ihm sind die Londoner Kfz-Experten heute gut im Geschäft. Findet die Crew für die Nobelkarosse ein passendes Design? Und im Motorsport geht es beim Kampf um die Poleposition richtig zur Sache.

Wenn sich zwei Fahrzeuge bei einem Überholmanöver berühren, entstehen Blechschäden. Deshalb müssen Yianni und sein Team in dieser Folge erst eine Tür reparieren, bevor sie den Wagen folieren.

Eisenhower ist eines der modernsten Kriegsschiffe der Welt und wartet mit einer Vielzahl an Waffensystemen und technischen Raffinessen auf: High-Tech-Radar, Raketenabwehr und imposante Bordgeschütze sind nur ein kleiner Teil der militärischen Ausstattung.

Die beiden leben in Scheidung. Ohne die Einwilligung seiner Ex-Partnerin geht das leider nicht. Denn als die Ordnungshüter ein Fahrzeug mit gestohlenen Kennzeichen kontrollieren wollen, gibt der Mann am Steuer plötzlich Vollgas!

Nur knapp entgehen alle Beteiligten einem schweren Unfall. In seiner Werkstatt stellte er Sportwagen in Handarbeit her.

Familienvater Adam würde in dem Flitzer nur allzu gern aufs Gaspedal treten. Der Eigentümer bietet die Memorabilien im Paket an und verlangt dafür mindestens Dollar.

Ein stolzer Betrag, trotzdem könnte man mit den seltenen Fundstücken am Ende Profit machen, wenn man sie einzeln weiterverkauft.

Doch Seth muss sich schnell entscheiden - nach der Devise: Hopp oder Top! Denn die Online-Auktion endet in wenigen Minuten.

Der Motor des Wagens wurde generalüberholt und schnurrt wie ein Kätzchen. Ob das Auto deshalb 38 Dollar wert ist, steht auf einem anderen Blatt.

Stattdessen wird hart verhandelt: Sollte der Kunde beim Preis nicht mit sich reden lassen, platzt der Deal.

Deshalb geht es dem Van mit Flex und Fuchsschwanz an den Kragen. Dort wird für 30 Millionen Euro die Echelsbacher Brücke modernisiert. Der erfahrene Kapitän möchte lieber, dass seine Tochter aufs College geht.

Seit Wochen versucht er ihr den Plan auszureden, denn die harte Arbeit an Deck hat nur wenig mit Seefahrerromantik zu tun.

Doch wenn sich die Jährige etwas in den Kopf gesetzt hat, ist sie nur schwer wieder davon abzubringen. Von wem hat sie diesen Dickschädel nur geerbt?

Das hat es auf der "Northwestern" noch nicht gegeben. Die Jährige schlägt sich wacker in dem knallharten Männerjob. Sehr zum Missfallen ihres Vaters: Er hatte gehofft, dass Mandy schnell die Lust am Krabbenfischen verliert, wenn sie nach einer langen Schicht an Deck ihre Arme kaum noch spürt.

Doch bis dato macht die ehrgeizige Kapitänstochter keine Anstalten aufzugeben. Und bei der Ankunft im Camp erwartet die Schatzsucher eine weitere unangenehme Überraschung.

In den vergangenen Wochen haben sich in Mats Hütte Buschratten eingenistet. Das zentrale Gelenk zwischen der Fahrerkabine und der Ladefläche ist defekt - und die nächste Werkstatt ist meilenweit entfernt.

Deshalb müssen die Männer den Kolben in Down Under selbst auswechseln. Und wie feiern Goldgräber in der Wildnis ihren Geburtstag?

Der junge Mann zeigt in der italienischen Hauptstadt wenig Respekt und setzt sich über geltende Sicherheitsbestimmungen hinweg.

Mit seinem dreisten Gehabe kommt der Passagier bei den Grenzschützern nicht weit. Und in Madrid wollen Drogenhändler einen Coup landen. Bei der sogenannten "Rip-off-Methode" verschaffen sich die Händler Zugang zu Seecontainern, um darin Rauschgift zu deponieren.

Wer zu dicht auffährt, wird auf dem nahegelegenen Rastplatz von den Kollegen zur Kasse gebeten und überprüft.

Polizeihauptkommissar Stein checkt parallel dazu die Ladungssicherung von Gefahrguttransportern. Auch Pannenhelfer Christian hat es am Irschenberg mit einem dicken Brummi zu tun.

Das tonnenschwere Gefährt ist wegen einer blockierten Bremse auf dem Standstreifen liegengeblieben. Michael Manousakis hat ein unwiderstehliches Angebot erhalten.

Die Luxusjacht ist zwar nicht mehr im besten Zustand, dafür aber preiswert. Solche Deals sind genau nach Michaels Geschmack.

Aber: Der Billig-Einkauf muss schnellstens zu einem günstigen Liegeplatz geschleppt werden, damit am Ende nicht doch noch hohe Unkosten anfallen.

Deshalb will Michael Manousakis die entkernte Luxusjacht, die er in Italien eingekauft hat, in einen anderen Hafen schleppen.

Der Körper des Mannes wies Quetschungen und Knochenbrüche auf. Ist das Opfer einem gefährlichen Fluss-Monster zum Opfer gefallen?

Die Würgeschlangen erreichen eine Länge von acht bis neun Metern und bringen über 50 Kilo auf die Waage. Mit ihrer gewaltigen Kraft sind die Reptilien durchaus in der Lage, einen Menschen zu töten.

Aber ist der Electrophorus electricus im Grenzgebiet zwischen Brasilien, Peru und Kolumbien tatsächlich für den Tod von drei Menschen verantwortlich?

Das indigene Volk kennt sich bestens aus mit den gefährlichen Flussbewohnern. Der Südstaatler will heiraten. Wer ist die Auserkorene und wo hat "Tickle" sie kennengelernt?

Tim hatte keine Ahnung, dass sein alter Weggefährte bei Frauen so gut ankommt. Aber das ist erst mal Nebensache. Denn "Tickle" braucht jetzt dringend einen schicken Anzug mit Hemd und Fliege.

Während die Maische in den Fässern gärt, macht der Südstaatler seine Gerätschaften in North Carolina startklar für den ersten Durchlauf.

Josh baut ein altes Ölfass zum Brennofen um. In der Garage eines Freundes sehen sich die Altmeister nach passenden Ersatzteilen um.

Ex-Footballprofi Ron Pitts dokumentiert in dramatischen Bildern - meist von Augenzeugen zufällig gefilmt - wie das Leben der Betroffenen von einer Sekunde auf die andere am seidenen Faden hängt, sei es durch die unglaubliche Kraft der Natur oder durch ein tragisches Unglück.

Ein Lkw hat zu spät gebremst und einen Pkw unter einen Sattelschlepper geschoben. Der Fahrer des Brummis ist in seinem Führerhaus eingeklemmt.

Um die Gefahrenlage einschätzen zu können, müssen die Einsatzkräfte schnellstmöglich klären, um welches Gas es sich handelt. Und in Flensburg steht eine Atemschutzübung auf dem Programm.

Ein Zimmer steht lichterloh in Flammen und im Treppenhaus des Gebäudes breitet sich giftiger Rauch aus. Elf Mieter sind in ihren Wohnungen gefangen.

Deshalb fahren die Rettungskräfte vor Ort die Drehleiter aus, während der Angriffstrupp bei Temperaturen von über Grad Celsius zum Brandherd vorrückt.

Im Kofferraum des Wagens befinden sich Spraydosen, die explodieren könnten. Und in Kaiserslautern qualmt es aus dem Sammelbehälter einer Kehrmaschine.

Denn dort brennt es in einem Geschäftshaus, in dem mehrere Arztpraxen untergebracht sind. Beim Löschen dürfen die Lebensretter keine Zeit verlieren.

In Flensburg treibt unterdessen ein Brandstifter sein Unwesen. Beim folgenden Alarm bekommen es die Notfallhelfer zudem mit einem hilflosen Falkenküken zu tun.

Ein Motorrad ist mit hoher Geschwindigkeit auf einen Pkw geprallt. Der Zweiradfahrer schwebt in Lebensgefahr. Drohen die Flammen auf benachbarte Gebäude überzugreifen oder sind in einer brennenden Wohnung verletzte Personen eingeschlossen?

Die Lebensretter müssen sich vor Ort im Eiltempo ein Bild von der Lage verschaffen und auch in Stresssituationen die richtigen Entscheidungen treffen.

Dieses Special der Serie zeigt noch einmal die gefährlichsten Löschaktionen. Der leicht verwirrte Fahrer ist sich keiner Schuld bewusst.

Denn das Vehikel soll auf dem Gebrauchtwagenmarkt rund Pfund in die Kasse spülen. Lehrassistentin Jess hat zudem einen Tausender angespart.

Der Autokenner investiert den Ausgangsbetrag in einen Pinto-Motor, denn die kompakten Vierzylinder sind bei Fans von Motorsport-Klassikern sehr beliebt.

Und welchen Gebrauchtwagen-Coup plant Mike im nächsten Schritt? Die Dürre setzt den Menschen in der Region schwer zu.

Dave Orum bricht unterdessen mit einem liebevoll restaurierten Lkw nach Kyabram auf. Auf der Kilometer langen Strecke ist der Jährige mit seinem Vehikel in den Snowy Mountains auf steilen, kurvigen Bergpisten unterwegs.

Dennoch kommt es immer öfter vor, dass Immobilienbesitzer und Makler die Kaution für sich behalten. Die Einwohner-Stadt liegt verkehrsgünstig und ist Teil einer bedeutenden Industrie- und Handelsregion.

Das Verkehrsaufkommen rund um Greensboro ist enorm. Pro Jahr werden dort etwa eine Million Lkw-Ladungen umgeschlagen. Selbstredend geht dabei hier und da auch mal etwas verloren.

Und wenn sich kein Besitzer meldet, werden diese Güter meistbietend versteigert. Als Schnäppchenjäger hat man dort trotzdem keinen leichten Stand, denn man muss sozusagen blind auf die Ware bieten.

Das meiste kommt nämlich in Kisten verpackt auf Paletten daher. Jährlich strömen rund 14 Millionen Geschäftsleute und Touristen in die britische Metropole.

Klar, dass den "Koffer-Jägern" angesichts solcher Gästezahlen die Augen leuchten. Denn je höher das Reiseaufkommen, desto mehr Gepäckstücke gehen unterwegs verloren.

Und den Flughafen von Stansted haben sich die Schnäppchenjäger auf der Karte besonders fett angestrichen. Hier landet nämlich bevorzugt die betuchtere Klientel in superteuren Learjets.

Die Ausbeute dürfte dort dementsprechend besonders üppig ausfallen. Deshalb engagiert der gewiefte Geschäftsmann in dieser Folge zwei Profis, die seine Basecaps im "Generation Cool" für den Verkauf aufbereiten - darunter ein seltenes Exemplar von den "San Antonio Spurs".

Als Lohn für die Dienstleistung bekommen die Jungs einen Ladengutschein. Der Retro-Freak kommt in dieser Folge mit einem Privatmann ins Geschäft, der sich von einigen Objekten aus seiner Sammlung trennen möchte.

Können "Robbys" Angestellte auch so gut Ware einkaufen? Das will der Geschäftsmann bei einem Contest herausfinden. Der Hollywood-Star engagiert sich zudem für versehrte Veteranen.

Die "Affenbande" soll für den Oscar-nominierten Schauspieler zwei Autos umbauen, die möglichst viel Geld in die Kasse der Foundation spülen.

Spenden sammeln für den guten Zweck? Solche Projekte sind ganz nach dem Geschmack der "Gas Monkeys". Sprich: Richard Rawlings muss in Windeseile zwei geeignete Jeeps auftreiben.

Aber in diesem Fall hat der Eigentümer jegliche Demontage untersagt. Bringen die Jungs das Projekt trotzdem erfolgreich über die Bühne? Der durchtrainierte Social-Media-Star hat schon ein fettes Soundsystem und diverses Zubehör in den Wagen einbauen lassen.

Wurden die Haie von Orcas vertrieben? Sind sie ihrer Beute in andere Gewässer gefolgt? Um genau das herauszufinden, startet Tierfilmer Andy Casagrande eine spannende Spurensuche entlang der Südküste Australiens.

Ausgehend von den Neptune Islands folgen die Forscher der Migrationsroute der Haie - und dabei machen sie eine bahnbrechende Entdeckung!

Wo kommen die Haie her? Welche Reiseziele stehen bei der rätselhaften Wanderung der Raubfische noch auf dem Programm?

Um mehr über das geheime Leben der Hammerhaie zu erfahren, wurde auf Bimini eigens eine Forschungsstation errichtet. Diese Dokumentation begleitet Meeresbiologe Dr.

Oft haben die Tiere eine lange Reise hinter sich, bis sie die entlegenen Strände des Northern Territory erreichen.

Besonders zwei Tierarten geraten bei der Jagd um die schwer gepanzerte Beute aneinander - Krokodile und Haie!

Gemeinsam wollen die Hauptprotagonisten dieser Dokumentation mit bekannten Mythen und Missverständnissen aufräumen, denn obwohl jährlich nur etwa fünf Menschen infolge von Haiangriffen sterben, gelten die Tiere gemeinhin als kaltblütige Killer.

Den ultimativen Beweis für die eigentliche Harmlosigkeit der Meeresbewohner liefert Phelps selbst - und geht dafür auf Tuchfühlung…. Eher unwahrscheinlich, denn Wissenschaftler gehen davon aus, dass der archaische Riesenhai vor 2 bis 3 Millionen Jahren ausgestorben ist.

Aber bis auf versteinerte Zähne, oder imposante Rekonstruktionen im Naturkundemuseum, ist heute nicht mehr viel übrig vom einstigen Killer der Weltmeere.

Paläobiologin Dr. Und damit nicht genug, Admiral Bock erfüllt seinem alten Freund zudem einen lang gehegten Wunsch.

Das "U 33" wird mit Brennstoffzellen angetrieben. Aber das knapp zwölf Meter hohe Unterwasserfahrzeug lässt sich in der flachen Bucht nur schwer manövrieren.

Wasser marsch! Aaron Kaufman versucht sich in Tacoma als Hafenarbeiter. Dort werden Containerriesen in einer Schicht mit bis zu 14 Tonnen Fracht beladen.

Die Spezialanfertigung ist fast so beweglich wie ein Delfin. Der Brenner-Basistunnel soll auf einer wichtigen Verbindungsroute zwischen Nord- und Südeuropa auch den Güterverkehr entlasten.

Die Bauzeit ist auf 20 Jahre angesetzt. Die Bohrköpfe der Giganten haben einen Durchmesser von knapp elf Metern.

Richard Hammond präsentiert in dieser Folge Experten, die mit Tonnen schweren Kolossen arbeiten. An dem 25 Dollar-Buy-in-Turnier nahmen über Spieler teil.

Die besten Player teilten sich Preisgelder in Höhe von 26 Millionen. Dabei machen sich die Hobby-Bastler den gyroskopischen Effekt zunutze: Je schneller der Reifen sich bewegt, desto stabiler rollt er.

Damit das Duo beim Feierabendvergnügen kein Schleudertrauma erleidet, soll sich das Monowheel zudem unabhängig vom Fahrer drehen. Dieses Problem wollen Kevin und Grant mit einem Kugellager lösen.

Episode 19 Episode 19 Wasserstoff kommt nicht in Frage, denn sonst endet das Flugobjekt wie die "Hindenburg". So viel zur Theorie, doch erfahrene Hobby-Bastler überprüfen ihre Berechnungen natürlich in der Praxis mit aussagekräftigen Experimenten, bevor sie selber abheben.

Johnson legte seinen Amtseid in der "Air Force One" ab. In der umgebauten Boeing wurde Geschichte geschrieben. Amerikanische Präsidenten können an Bord mit moderner Kommunikationstechnik wichtige Amtsgeschäfte leiten.

Das Flugzeug gibt es in zwei Ausführungen - die Kopie kann als Backup oder als Lockvogel eingesetzt werden. Diese Dokumentation schaut ins Cockpit der fliegenden Kommandozentrale.

Crew-Commander Matt Davies und seine Kollegen haben nur unzureichende Informationen darüber, welche Güter und Materialien in der Fabrik gelagert werden.

Um die Gefahrenlage richtig einzuschätzen, müssen sich die Feuerwehrmänner deshalb vor Ort so schnell wie möglich ein Bild von der Lage machen.

Matt Ward und seine Kollegen brauchen bei einem Bergungseinsatz in einem Kanal ebenfalls starke Nerven, denn das Gewässer ist ein potenzieller Tatort.

Fest steht jedoch, dass das tiefergelegte Vehikel des jungen Mannes demnächst den Geist aufgeben wird - mit oder ohne Nachwuchs-Gangster auf der Rückbank!

Fox wurden Anfang der Achtzigerjahre nur rund Exemplare gebaut. Liebhaber zahlen Preise bis zu 30 Pfund. Reicht das aus, um den Traum wahr zu machen?

Die Nutzfahrzeuge wiegen rund 80 Tonnen und beim Verladen auf den Anhänger sind im australischen Cloncurry starke Nerven gefragt.

Denn die Kolosse haben einen extrem breiten Radstand und ein Vehikel gerät wegen eines platten Reifens in Schräglage. Troy Coombe kämpft sich derweil in Down Under mit sehr empfindlichen Passagieren an Bord durch eine Schlechtwetterfront.

Todd Hoffman und seine Männer beginnen langsam zu verzweifeln. Ständig haben die Abenteurer mit technischen Problemen zu kämpfen. Am Ende ist James so erschöpft, dass er kollabiert.

Nun müssen alle die Ärmel hochkrempeln, damit die Schatzsuche nicht in einer Katastrophe endet. Doch ein Team-Mitglied hat offenbar andere Pläne.

Die Männer haben all ihre finanziellen Reserven aufgebraucht, und der Traum von Ruhm und Reichtum droht nach nur 80 Tagen wie eine Seifenblase zu platzen.

Doch die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Noch wollen Todd Hoffman und seine Kameraden nicht aufgeben, stellen sich aber selbst ein Ultimatum: Innerhalb von zwei Tagen müssen sie Gold im Wert von Ein hochgestecktes Ziel, für das alle bis zum Umfallen schuften.

Doch die Zeit läuft ihnen davon. Und der Plan scheint aufzugehen: Dustin Hurt und seine Gefährten haben sich mit ihren Maschinen bis zu einer Erdspalte vorgekämpft, in der sie fette Nuggets vermuten.

Aktuelle Sendung:. Highway Patrol. Hardcore Pawn - Das härteste Pfandhaus Detroits. Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte.

Helden der Baustelle. Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas. Goldrausch in Australien. Border Control: Europas Grenzschützer.

Border Control - Spaniens Grenzschützer. A8 - Abenteuer Autobahn. Mega Shippers - Die Profis vom Frachthafen.

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur. Future Weapons. Im Angesicht des Feuers.

Poker Players Schach Wm Dabei wird deutlich, dass die beiden verdächtigen Personen nicht nur für ein romantisches Wochenende nach Barcelona gekommen sind, denn in den Taschen finden die Beamten Sportwetten Online Vergleich Stangen Zigaretten. E-Minibike Dollar sind eine Menge Geld. Der junge Mann zeigt in der italienischen Hauptstadt wenig Respekt und setzt sich über geltende Sicherheitsbestimmungen hinweg. Doch um an die Paypal Sitz Luxemburg zu gelangen, muss sich der Goldgräber in eine tiefe Schlucht abseilen. Und in Flensburg steht eine Atemschutzübung auf dem Programm.

2 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *